Beteiligung am Forschungsprojekt EnShade

Die derzeit auf dem Markt verfügbaren Produkte zur Verbesserung des Wärmeschutzes im Bereich der Gebäudeverglasung sind noch erheblich ausbaufähig. Um die Wärmedämmung von Gebäuden zu verbessern, wurde vom Institut für Strukturleichtbau und Energieeffizienz das Projekt

Produkt- und Verfahrensentwicklung eines innovativen multifunktionalen Sonnen-schutz-Wärmedämm-PV-Systems in Leichtbauweise zur hocheffizienten energetischen Dämmung verglaster Gebäudeöffnungen mit integrierter solarer Energiegewinnung. EnShade (Sächsische Aufbaubank)

gestartet. Die BAIER GmbH Antriebstechnik und Metallbau ist für die Entwicklung des Bausystems verantwortlich. Die Entwicklung ein Schiebeladensystem mit thermischer Trennung zur Auf-nahme der hochdämmenden Fassadenplatten ist das Ziel. Ziel ist ein U-Wert von ~ 0,3 W/(m²K) zu erreichen.

Kontakt

Baier GmbH
Am Regenbach 5a
01665 Klipphausen-Röhrsdorf
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 35204 / 39 31-0

Unser Service

24 Stunden-Notruf +49 (0) 35204 / 39 31-0

  • Wartung, Prüfung und Inspektion
  • Reparaturen
  • Modernisierungen